Neues Dashboard und TV-Kanäle verfügbar

Nach unten

Neues Dashboard und TV-Kanäle verfügbar

Beitrag von WaLKa am Sa 10 Dez 2011 - 18:26

Neues Dashboard und TV-Kanäle verfügbar


Die Nutzeroberfläche "Metro" kommt auf die Xbox 360: Mit vielen Stunden Verspätung ist die neue Version des Dashboards jetzt als Download verfügbar. Unter anderem gewährt die Konsole damit Zugriff auf TV-Kanäle.



Microsoft hat das Dashboard-Update für die Xbox 360 zum Download freigegeben - deutlich später als geplant, wie Microsoft-Blogger Larry "Major Nelson" Hryb per Twitter meldet. Ab sofort sollten alle Besitzer der Konsole die neue Fassung der Benutzerführung bei der nächsten Verbindungsaufnahme mit Xbox Live automatisch auf ihre Konsole laden können. Laut Larry Hryb es gibt nach dem Update bei einigen Spielern ein Problem mit der Verbindungsaufnahme zu Xbox Live, Microsoft arbeitet an einer Lösung.

Die neue Version bringt unter anderem die Oberfläche "Metro" mit, die Besitzer eines Windows Phone 7 bereits kennen und die auch bei Windows 8 zum Einsatz kommen soll. Sie lässt sich mit dem Gamepad ähnlich komfortabel wie bisher verwenden, zusätzlich ist sie aber für Kinect optimiert: Beispielsweise lassen sich Spiele mit Bewegungen oder per Spracheingabe starten.



Besonders praktisch ist die Konsolen- und Xbox-Live-weite Suche: Mit Hilfe einer speziell angepassten Version der Suchmaschine Bing lässt sich so beispielsweise nach dem Stichwort "Action" suchen, worauf als Ergebnis eine Übersicht mit allen passenden Filmen, Spielen und weiteren Inhalten angezeigt wird. Für Windows Phone 7 ist außerdem die kostenlose Xbox Companion App verfügbar, mit der Nutzer auch unterwegs auf ihr Xbox-360-Konto zugreifen können.

Die Konsole bietet ab sofort auch eine Reihe von TV- und Videoquellen. So können Spieler in Deutschland per Xbox-App auf Sky Go zugreifen und sich die Fußballbundesliga, aktuelle Sporthighlights und Kinofilme anschauen. Dazu ist eine kostenpflichtige Gold-Mitgliedschaft bei Xbox Live und ein Sky-Abonnement nötig; zum Start gibt es eine Reihe von Sonderangeboten für Spieler. So spannend das eventuell für den ein oder anderen Konsolenbesitzer in Deutschland sein mag: Auf internationale Schwergewichte wie Netflix, Lovefilm von Amazon und Hulu müssen deutsche Spieler zumindest vorerst noch verzichten.

Immerhin sollen bis Ende 2011 auch hierzulande einige weitere Anbieter ihre Apps auf dem Marktplatz von Xbox Live bereitstellen. So sollen laut Microsoft in Deutschland neben Youtube auch die Mediathek des ZDF sowie Videoinhalte von MSN, Muzu.tv, Dailymotion und Filmstarts.de erhältlich sein.

Inhalte und Quelle aus: golem.de

_________________________________________________

Street Sweeper Social Club Wink
Gruß, de WaLKy
avatar
WaLKa
HaloGamers - Gründer
HaloGamers - Gründer

Anzahl der Beiträge : 542
Alter : 25

Benutzerprofil anzeigen http://www.halo-gamers.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten